Hundefutter – auch der Hund ist was er isst – Teil 1

Wer die Wahl hat, hat die Qual – Hundefutter – aber welches? Zuerst stellt sich die Frage: Ist denn auch überall Hundefutter drin wo Hundefutter draufsteht? Die klare und eindeutige Antwort lautet: NEIN! Zumindest nicht das, was man sich grundsätzlich unter Hundefutter vorstellt. Nun wissen wir im Prinzip, dass der Hund ein Beutefresser ist. Er stammt definitiv vom Wolf ab und nein, er ist weiterlesen…

Nelly, alte Dame mit Gelenkproblemen

Nelly, die kleine Kämpferin trotzt auch im hohen Alter ihren Gelenkproblemen Der nasskalte Herbst und der Winter sind immer die schwierigste Zeit für Nelly, bedingt durch ihre Gelenkprobleme. Leider hatte sie im Spätherbst zusätzliche Probleme mit dem Stoffwechsel, vermutlich als Folge einiger Medikamente, die sie vorübergehend nehmen musste. Dies sieht man momentan noch extrem an der Figur :((( aber wir weiterlesen…

Gesundheitsgefahr für Auslandshunde

Die unterschätzte Gesundheitsgefahr für Auslandshunde Viele Hunde werden aus dem Ausland nach Deutschland geholt um sie vor dem Leben auf der Straße, vor den miserablen Verhältnissen in den Tiersammelstationen und vor Tierquälern zu retten. Es bedeutet immer eine schöne Herausforderung einem der Auslandshunde oder auch einem Tier aus dem deutschen Tierschutz zu helfen. Einerseits fordern diese Tiere dem Halter teilweise mehr weiterlesen…

Die „feinen“ Unterschiede zwischen Mensch und Hund…

Wo liegen die „feinen“ Unterschiede zwischen Mensch und Hund?   Anlaß, mich mit dieser Frage zu beschäftigen, gab mir ein Erlebnis des gestrigen Tages:   Das Bellen meiner Hunde kündigte an, dass wir Besuch bekommen. Hier draußen ist dies eher selten, denn Bekannte melden sich fast immer vorher an. Vor dem Tor steht  eine Hundehalterin aus der Umgebung.   Vorgeschichte: weiterlesen…

Bernstein als Alternative gegen Zecken beim Hund

Zecken beim Hund – was tun? Mehr als lästig sind die kleinen Krabbeltierchen, die sich nicht nur bei kühlen Temperaturen in den Pelz unserer Hunde setzen. Sie beissen sich in die Haut und saugen sich voll Blut. Zecken am Hund sind nicht nur lästig und eklig sondern sie können auch schwerwiegende Krankheiten übertragen. Tierärzte bieten inzwischen gerne Impfungen gegen Borreliose weiterlesen…

Hundeschlafplätze von „Hunde im Yin & Yang“

Fit & Vital mit Viscoschaum – orthopädische Hundeschlafplätze von Hunde im Yin & Yang   Viele unsere Hunde leiden mit fortgeschrittenem Lebensalter an unterschiedlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Die Gelenke zeigen Arthrose oder andere Verschleißerscheinungen und machen unseren Begleitern auf vier Pfoten das Leben nicht immer leicht. Die entstehenden Schmerzen an den Gelenken,  der Wirbelsäule, Blockaden und Muskelverspannungen sind nicht nur weiterlesen…

Goldakupunktur als Alternative bei HD, Spondylose und Arthrose beim Hund

Goldakupunktur als Alternative – wenn die herkömmliche Schulmedizin keinen Rat mehr weiß Wie im vorangegangenen Bericht HD, Spondylose und Arthrose beim Hund geschildert, erhielt Nelly 5 Gelenkinjektionen mit Hyaluronsäure in den rechten Ellbogen. Pro Spritze rund 85 Euro zzgl. die Fahrten (jeweils 125 km einfache Strecke) war kein Pappenstiel. Aber gut, wenns denn hilft – so dachte ich. Doch nach weiterlesen…

Erfahrungsaustausch rund um das Thema „Hund“

Erfahrungsaustausch, Brainstorming und Smalltalk im Hundezentrum-Elbaue   Wir haben uns in dieser Woche im Hundezentrum-Elbaue getroffen. Wer sind wir? Frank Griebsch – Chef und Hundetrainer im Hundezentrum-Elbaue in Buro bei Coswig/Anhalt (LK Wittenberg) Krystyna Timmel – Tierheilpraktikerin aus Dessau-Roßlau OT Mildensee Meine Wenigkeit (Ursula) – hier von der Pfoten-Hotline aus dem Nachbar-Landkreis Anhalt-Bitterfeld Frank und ich tauschen uns sporadisch immer weiterlesen…

Vorsicht Tierarzt!

Tierarzt ist gleich Tierarzt – oder doch nicht? Vielen Hunden haben wir in den letzten Jahren ein neues Heim gegeben, die nicht aus den besten Verhältnissen kamen. Oftmals brachten sie nicht nur Ängste und Verhaltensprobleme mit sondern auch diverse Krankheiten. Nun gibt es im Krankheitsfall Ihres Tieres, wie bei vielen Dingen im Leben, zwei Möglichkeiten: – Sie gehen zu irgendeinem weiterlesen…

Artgerechte Hundenahrung

Warum entscheiden sich immer mehr Hundehalter für artgerechte Hundenahrung?   Schon das Tierschutzgesetz sieht für Haus- und  Nutztiere eine artgerechte Haltung und artgerechte Fütterung vor. Sehr schön wird der Begriff „artgerecht“ bei Wikipedia beschrieben. Der Absatz „Domestizierte Tiere“ liefert gleichzeitig die Begründung warum „artgerecht“ Sinn macht. Festzustellen ist, dass unsere Tiere mit Fortschreiten der Fertigfutter-Idee immer kränker wurden. Auf das weiterlesen…